Sonntag, 3. November 2013

Die feinen Herren Totenkopf


An Halloween gab es ja ein paar Leckereien bei mir. Von denen wollte ich euch nun erzählen.
Ich habe mir überlegt, die Eiswürfelsilikonform in kleine Totenkopfküchlein am Stiel umzuwandeln. 
Wie ihr seht, hat es geklappt! :)
Ich kaufte diese kleinen Lakritzfledermäuse und dachte dass sie super als Fliege für jeden Totenschädel dienen konnten. Die Totenköpfe sahen mit den Fledermaus-Fliegen einfach so fein aus, dass man meinen könnte sie gingen zu einen Ball. :)
Deshalb nannte ich sie "Die feinen Herren Totenkopf"


Dafür bereitete ich Schokoladenteig vor, goss immer ein wenig in die Silikonform und backte sie kurz ab. 
Danach überzog ich einige mit weißer Schokolade und einige bestäubte ich nur mit Puderzucker.
Die kleinen Lakritzfledermäuse klebte ich mit weißer Schokolade auf den Stiel, so dass es aussah wie eine Fliege.

Die feinen Herren kamen bei meinem Besuch nicht nur optisch sehr gut an. :)
Ich werde sie auf jeden Fall nochmal zubereiten! 

Nun möchte ich euch noch die Gewinner von der Olami nennen. Aus 27 Losen wurden folgende Namen gezogen:( hier nochmal zum Link )

MAJA NETT
und
UTE CHRISTINE

Herzlichen Glückwunsch!
Ich werde euch kontaktieren!


Liebe Grüße, Froilein Pink

Kommentare:

Tine Hill hat gesagt…

Ich freu mich total auf die Olami, werde berichten. :-)

Liebe Grüße
Ute-Christine

Tine Hill hat gesagt…

Große Freue heute :-) die Olamis sind da. Super originelle Verpackung. Probiert wird am WE. Ganz herzlichen Dank dafür. Die Olamis sind tolle Geschenke, werden wir uns sicher überlegen, auch als Weihnachtsgeschenk. o.A. Tolle Idee.

Liebe Grüße
Ute-Christine

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar! :)