Freitag, 13. September 2013

Pasteten übergossen mit Blutsauce an Fingern- und Zehenstücken


 Oder auch Mini-Apfelpasteten karamellisiert mit braunem Rohrzucker und Vanillesaue

Miss Blueberrymuffin hat mich gefragt ob ich Lust hätte bei ihrem virtuellem Kinoabend vorbeizuschauen.
Sie hat mir einen Film zugeordnet, über den ich etwas Leckeres zubereiten soll. 
Hier findet ihr meinen Gastbeitrag mit Rezept: GASTBEITRAG








Hier mal ohne Gemetzel...







 Liebe Grüße, euer Froilein Pink


Kommentare:

Sarah Se hat gesagt…

Wie geil sehen die Pasteten denn bitte aus?
Total die coole Idee. Halloween ist ja auch nicht mehr weit weg ;)

LG Sarah

Sandras Tortenträumereien hat gesagt…

So eine geniale Idee! Passend zu Freitag, dem 13. so wie heute, oder aber auch für Halloween!

Ich bin immer wieder begeistert, was Du für uns aus Deinem Hut zauberst.

LG Sandra :-*

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar! :)