Freitag, 17. Mai 2013

Der Geburtstagskuchen vom Herrn F. !

Herr F., mein Herz, meine Seele, meine Liebe!

Herr F. liebt nicht nur mich, sondern auch meinen Käsekuchen.
An dem Freitag, wo er in seinen Geburtstag reingefeiert hat mit ein paar Leuten, habe ich ihm dann seinen Wunschkuchen gebacken.
Einen Käsekirschkuchen.
Dieser stand mit auf dem Candy Table den ich euch neulich gezeigt habe.
Einige haben nach dem Rezept gefragt und dies wollte ich euch nicht vorenthalten.
Ich habe mich an dem Rezept orientiert, es aber noch ein klein wenig abgeändert: Minikäsekuchen

Die Sprinform ist aber in diesem Rezept größer. Ich habe hier eine 22cm Springform verwendet.Wie das hinhauen soll? Ganz einfach.

Ofen vorheizen 175C° Ober-Unterhitze

Für die Quarkmasse:
500g Quark
Vanille
Prise Salz
3 Eigelb
3 Eiweiß
150g Zucker
35g Vanillepuddingpulver
Mark einer Vanilleschote

Für die Füllung:
1 Glas Kirschen

Für den Mürbeteig:
75g Butter
175g Mehl
Vanillezucker
2 kleine Eier oder 1 großes
Salz
75g Zucker

Ihr bereitet den Kuchen so vor wie ich hier schon beschrieben habe. Allerdings füllt ihr erst die erste Hälfte Quarkmasse in den ausgelegten Mürbeteig, gebt das komplette Glas Kirschen auf die Masse und gebt dann die restliche Masse darüber und deckt die ganzen Kirschen damit ab.
Kleiner Tip: Ich habe die Kirschen nach dem Abtropfen in etwas Mehl gewälzt, damit sie beim Backen nicht auf den Boden sinken, so bleiben sie in der Mitte des Kuchens.
Der Kuchen hat bei mir 35 Minuten gedauert. Jeder Ofen backt anders. Wichtig ist, dass ihr schaut ob er noch "schwabbelt". Dies sollte er nicht mehr tun, dann ist die Quarkmasse auch fest. Nur bitte genau darauf achten dass er nicht zu lange drin ist, sonst wird er trocken.


























Die Wimpelkette hab ich aus Paperstraws von My Bridal Shower gebastelt und die Pom Poms sind auch aus dem Shop. Hierbei handelt es sich um gestellte Produkte. Toll oder?

Wenn ihr Fragen habt, helf ich euch gerne!

Liebe Grüße, Froilein Pink



Kommentare:

Ann-Katrin hat gesagt…

Wooooowiiii!! Herr F. kann sich wirklich glücklich schätzen !! Ich bin auch ein riesiger Käsekuchen-Fan! Sieht superschön und lecker alles aus! Und rate mal was noch, ich backe heute deine Schokobomben-Cookies <3

Liebe Grüße, Ann-Katrin

Zauberhaftes Küchenvergnügen hat gesagt…

Wie lieb von dir! :)
Freu mich dass du die Schokobomben Cookies nachbackst! :)
Liebe Grüße, Froilein Pink

sweetthings-makehappy hat gesagt…

mhhh, einer meiner lieblings kuchen. egal zu welchem anlass, der schmeckt einfach immer.

lg
steffi

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar! :)