Mittwoch, 28. November 2012

Schoko Lebkuchenhügel

Für mich kanns mit Weihnachtsgebäck nie früh genug losgehen! :) Ich liebe diese tolle Zeit!
Heute zeig ich euch, wie man Lebkuchen backt und daraus richtig schokoladige "Berge" zaubert.

Ihr braucht:

75g flüssigen Honig (ich nehme dafür den dunklen)
65g Rohrzucker
2 TL Vanillezucker
30g Butter
2 TL Lebkuchengewürz
180g Mehl
20g Backkakao
1 Ei
1 Eigelb
50g geriebene Vollmilchschokolade
4g Hirschhornsalz

Zuckerguss, Streusel

Den Honig, Rohrzucker, Vanillezucker und die Butter in einem Topf langsam erwärmen, bis sich alles schön aufgelöst hat. Abkühlen lassen, bis die Masse lauwarm ist.
Das Mehl mit dem Kakao und dem Lebkuchengewürz und dem Hirschhornsalz mischen und in die Honigmasse sieben. Ei, Eigelb und die Schokolade dazugeben.
Den Teig auf niedrigster Stufe verrühren und am Schluss auf höchster Stufe zu einem glatten Teig verarbeiten, diesen dann in Folie packen und über Nacht in den Kühlschrank legen.

Ofen auf 180C° vorheizen

Den Teig nun in gleichmäßig großen Kugeln drehen, diese dann in der Hand platt drücken und mit Abstand auf einem mit Backpapier ausgelegtem Blech verteilen und ca. 12 Minuten backen.
Die Lebkuchenhügel auf einem Rost abkühlen lassen und mit Zuckerglasur und Streuseln dekorieren.
Wenn ihr Fragen habt, helf ich euch gerne!
Viel Spaß beim Nachbacken!

Liebe Grüße, Froilein Pink

Kommentare:

wickie76 hat gesagt…

Die sehen ja wirklich seeeehr lecker aus! Danke für das Rezept!
Grüße Angela

Sabine hat gesagt…

Ich glaube, das könnte eine gute Alternative zu meinem herkömmlichen Lebkuchen sein.
Die werde ich nächste Woche für unsere Adventsfeier machen :-)

Andrea Haerterich hat gesagt…

Brauche bitte Rat, bin an zuckerbutterhonigmasse gescheitert. Wurde glaube ich karamel! Danke LG

Zauberhaftes Küchenvergnügen hat gesagt…

Hallo Andrea,
Wenn du Karamell gemacht hast, dann ist die Masse viel zu heiß geworden. Der Zucker, soll sich lediglich in der Honig-Buttermasse auflösen, ganz langsam!!!!!!!!
Die Masse soll nicht kochen!!!
Probier es doch noch einmal, bitte langsam!! und erzähl mir wie es gelaufen ist! :)
Viel Erfolg und liebste Grüße,
Froilein Pink

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar! :)