Freitag, 31. August 2012

Paprika häuten

Habt ihr schonmal Paprika gehäutet? Das ist ganz einfach...
Ich hab euch die Arbeitsschritte mal abfotographiert! :)

Ofen vorheizen auf 200C°.
Paprika waschen, halbieren, säubern und mit der Schale nach oben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.
Nun ab damit in den Ofen.
Es dauert ca. 45 Minuten bis die Haut blasen
wirft und dunkel wird. Viele lassen die Haut auch richtig schwarz werden.
Ich habe sie einfach blasig, knusprig werden lassen. Nun holt ihr das Blech aus dem Ofen, legt ein feuchtes Küchentuch über die heißen Paprikahälften und lasst sie 5 Minuten ruhen.
Jetzt geht die Haut wie von selbst ab! :)
Nun könnt ihr die Paprikahälften weiterverwenden! :)

Viel Spaß beim Nachmachen!

Euer Froilein Pink





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar! :)