Mittwoch, 6. Juni 2012

Joghurt-Kirschmuffins auf dem Weg zur Miss Blueberrymuffin

Vor ein paar Wochen habe ich euch doch von dem Zitronen-Joghurtkuchen vorgeschwärmt, erinnert ihr euch?
Der Teig ist einfach so saftig, dass ich
mir dachte
ihn einfach mal umzubauen und
ihn mit Kirschen
vermische. Hier für habe ich dieses Rezept
genommen,
das Zitronenaroma im Teig
weggelassen und ein Glas
abgetropfte Kirschen zugegeben.
Für Silikomart habe ich dieses Herzset mit dem
Teig getestet. Hier dazu der Bericht.




Nun las ich zusätzlich bei der lieben
Miss Blueberrymuffin,
dass sie einen kleinen Wettbewerb
veranstaltet,
"Süß, lecker und ein bißchen zu bunt"
da dachte ich mir, dass ich das doch
super kombinieren kann?!
Wenn ich schonmal dabei bin, kann ich euch
 auch mal kurz von der zuckersüßen
Miss Blueberrymuffin "erzählen":


Miss Blueberrymuffin
backt richtig tolle Sachen,
die das Leben leckerer machen
Ihre Fotos sind ganz wunderbar,
wir sind Fan, das ist doch klar!
Fühl dich von uns gedrückt,
denn wir sind von dir entzückt!

Froilein Pink & Mademoiselle Verte





Nun wieder zum Wettbewerb:
Ich persönlich stehe eigentlich überhaupt
nicht auf so stark eingefärbte Teige oder Cremes.
Klar, es gibt Ausnahmen, aber ich bevorzuge lieber
natürlichen Farbstoff, was aber nicht heißt dass ich nicht
ab und zu auch mal in die künstliche Trickkiste greife. :)
Ich dachte mir dass ich einer "Miss Blueberrymuffin"
bei einem Wettbewerb dann auch Muffins einschicken möchte.
Also los.
Wie schon oben erklärt habe ich den Teig vomZitronen-Joghurtkuchen mit Kirschen genommen, diesen dann auf ca. 18 Muffinförmchen
verteilt und für ca. 20 Minuten, bei 175 C° gebacken.
Ich lasse alles Gebackene immer auf einem Kuchenrost abkühlen.
Die Muffins habe ich, um eine fruchtige Note zu bekommen, mit Puderzucker und einem Schuss Zitronensaft eingepinselt und mit bunten Streuseln verziert.
Ich hoffe dass sie eine Chance beim Wettbewerb haben, da ich hierbei keine Lebensmittelfarbe verwendet habe, aber durch die Kirschen, dem Teig, den Muffinförmchen, den Streuseln und dem Hintergrund für ein kunterbuntes Bild gesorgt habe. :)
Und so machten sich die kunterbunten Joghurt-Kirschmuffins auf den Weg von Silikomart zurMiss Blueberrymuffin ! :)

Liebe Grüße, euer Froilein Pink

Kommentare:

Kalinka Kalashnikova hat gesagt…

Die schauen sehr lecker aus und so schön bunt. Yammi. Kannst mir auch einen rüber schicken. :P
Meine sind gerade aus dem Ofen. Ist heut wahrscheinlich schon zu spät um tolle Fotos zu machen.

Zauberhaftes Küchenvergnügen hat gesagt…

:) Würd dir ja gerne welche schicken, leider sind sie schon alle verputzt! :)
Liebe Grüße

MissBlueberrymuffin hat gesagt…

Das Gedicht ist ja wohl der HAMMER! Ich musste richtig lachen. :D Total süß <3 <3 <3 Vielen, vielen Dank! Das ist so lieb von euch.

Zauberhaftes Küchenvergnügen hat gesagt…

Hihihih.. gerne

Merle hat gesagt…

Na die schauen aber lecker aus!!! Und Euer Gedicht... der HAMMER (wie MissBlueberrymuffin schon gesagt habt) :))
Liebe Grüsse,
Merle

Zauberhaftes Küchenvergnügen hat gesagt…

Hihihih!! :) Danke!!!!

Himbeeri hat gesagt…

Toller Bericht! Ihr macht das toll!

Liebe Grüsse
Himbeeri

Suse´s Köstlichkeiten hat gesagt…

Lecker Teilchen - Schade das sie alle schon verputzt sind!

Euer Gedicht ist Klasse <3

Wink SuSe

Zauberhaftes Küchenvergnügen hat gesagt…

:) Vielen Dank an alle!!!!

Katta hat gesagt…

oh, lecker *_*

stricksonne hat gesagt…

soooo lecker sieht das aus!!! alles liebe

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar! :)